Dienstag, 17. April 2018

.... etwas ganz anderes .....

Patchworken und Quilten mache ich wirklich sehr gerne, aber es gibt durchaus auch noch andere Handarbeiten denen ich hin und wieder mit Begeisterung nachgehe. 
In diesem Urlaub wird die Nähmaschine nicht ausgepackt, denn ich habe mir ein angefangenes Projekt „Hardanger-Stickerei“ eingepackt.


Diese Mitteldecke habe ich schon vor einiger Zeit angefangen, sie sollte jetzt endlich fertig werden. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob das klappt. Zwei Seiten müssen noch gemacht werden und der Rand ringsum!
Wer hat im Urlaub schon Zeit?  😂

Bis bald - Claudia

Sonntag, 25. März 2018

..... Triangle Quilt Along .....

Jetzt ist endlich die nächste Anleitung da - zusammennähen der Reihen und auffüllen an den Rändern. Das wird eine ganze Menge Arbeit. Es soll ja genau werden. Die Dreiecke der unteren 5 Reihen sind schon zusammengenäht und die Ränder mit Hintergrundstoff aufgefüllt, wie man auf der kleinen Designwand im Vordergrund sehen kann.


3 Reihen davon habe ich schon zusammengefaßt - sieht gut aus. Jetzt müssen noch die unteren 2 Reihen dran, dann sind schon 20% !!!! geschafft (es fehlen   n u r   noch 14 Reihen).
Damit es etwas effizienter wird, werde ich jetzt zuerst die Dreiecke aller Reihen zusammenfügen und dann erst die Ränder auffüllen. Ich denke, daß das schneller geht. 

Es dauert immer etwas, da ich an den Dreiecken immer noch die Dog-Ears abschneiden muß. Hilfreich dabei ist der kleine 60° Corner Trimmer Und es ist viel einfacher die Dreiecke ordentlich zusammenzunähen.



Vielleicht schaffe ich das noch vor dem Urlaub.

Bis bald - Claudia

Freitag, 23. März 2018

"Rondo Moguntia" - Gemeinschaftsquilt 2018

Die letzte Ausstellung der Gruppe Rondo Moguntia ist gerade erst vorbei, da gehen die Planungen für die nächste Ausstellung schon wieder los.
Wie immer wird diese von voraussichtlich Ende November/Anfang Dezember 2018 bis Ende Januar 2019 gehen. Da die Herstellung der Ausstellungsstücke doch immer einige Zeit in Anspruch nimmt, müssen wir schon früh beginnen.

Wie immer wird es auch einen Gemeinschaftsquilt geben, der zugunsten eines sozialen Projektes verlost wird.
Die benötigten Patchwork-Blöcke werden von Mitgliedern der Gruppe zuhause genäht und zur Verfügung gestellt. Gemeinsam haben wir festgelegt wie der fertige Quilt aussehen soll. Jetzt werden die Blöcke gesammelt und dann sicher im Mai zusammengenäht.

Meine Blöcke sind schon fertig und sehen so aus:




Man darf gespannt sein, was noch alles dazu kommt. 

Bis bald - Claudia

Mittwoch, 21. März 2018

..... Asiatisch .....

Beim Aufräumen in meinem Nähstübchen habe ich ich fast fertige Tischsets gefunden. Sie mussten nur noch gequiltet  (das Muster war schon aufgezeichnet) und das Binding angenäht werden. Zum Quilten habe ich nach längerer Zeit wieder einmal meine Sashiko-Maschine bemüht.



Die asiatischen Stoffe sind einfach schön. Und es gibt immer noch Reste davon. Voraussichtlich nähe ich davon noch einen Tischläufer.
Mal sehen.

Bis bald - Claudia

Dienstag, 20. März 2018

..... Häuser .....

Es ist geschafft, der kleine Wandbehang mit den Häusern ist fertig. Mir gefällt er gut.



Aus den beiden restlichen Häuschen habe ich Topflappen genäht. Die sind auch schön geworden und es ist einmal ein anderes Muster als üblich.



Die Aufhängeösen fehlen noch. Ich nehme gerne Metallösen, das ist etwas moderner als Stoffschlaufen.

Bis bald - Claudia

Montag, 19. März 2018

..... Triangle Quilt Along .....

Vor ein paar Tagen kam jetzt die Anleitung zum Zusammensetzen der Dreiecke. Zwei Tage habe ich bisher benötigt um das vorgegebene Mittelteil zusammenzusetzen. Eine ganze Menge Schneidearbeit war noch nötig. Die Dreiecke aus dem Hintergrundstoff mussten alle geschnitten werden und eine ganze Menge aus bedruckten Stoffen.



So sieht es jetzt aus. Die letzte Reihe unten fehlt noch, aber sie hat nicht mehr an die Wand gepasst. Die Teile sind aber zugeschnitten und hängen links an der Wand.
Es sieht noch ein wenig unfertig aus, aber das ändert sich noch. Beidseitig werden demnächst noch Streifen aus Hintergrundstoff angefügt bis es einen geraden Rand ergibt. Die Anleitung dafür kommt schon bald. Das werde ich aber vor meinem Urlaub nicht mehr schaffen.

Es ist immer noch Zeit am Quilt Along teilzunehmen. Fertig soll der Quilt erst im Januar 2019 sein. Und hier bekommt man alle benötigten Informationen.



Bis bald - Claudia

Sonntag, 18. März 2018

.....Mysterie Jahresquilt - Restequilt .....

Besonders viel habe ich nicht genäht, aber es wird so langsam. Gut die Hälfte der 4-Patches ist genäht und zugeschnitten. 



Links sind schon alle "hellen" Reihen - 54 Stück. Die Reihe rechts oben enthält alle schon zugeschnittenen 4-Patches. Die Teile darunter müssen noch zu 4-Pathes zusammengenäht und dann zugeschnitten werden.

Natürlich konnte ich es nicht abwarten und habe eine helle und eine dunklere Reihe zusammengenäht.


Das sieht dann so aus. dazu muß jetzt noch eine 3. Reihe, die noch etwas dunkler sein soll. Es fehlen mir aber noch einige graue Stoffe für die nächste Reihe. Danach werde ich demnächst auf die Suche gehen und nähe dann die noch benötigten Teile.

Es ist wirklich spannend.

Bis dann - Claudia