Samstag, 23. August 2014

Weihnachten

Man kann ja nie früh genug mit der Planung anfangen. Oftmals kommt ja Weihnachten so plötzlich !!!!!!
So habe ich schon mal aus ein paar Weihnachtsstoffen kleine Umschläge als Geschenkverpackung genäht. Da ja immer mehr Gutscheine und Geld verschenkt werden, ist das doch mal eine Idee.

Diese habe ich schon - und vielleicht folgen ja noch welche:







 

Wer Interesse hat, findet die kleinen Umschläge in meinem Shop:

Mein DaWanda-Shop


Bis bald - Claudia

........ Flying Geese .....

Oh ja, das Top ist fertig!
Auf der Nadelwelt in Karlsruhe habe ich eine passende Rückseite gefunden. Da es sich um einen Doppelbettquilt handelt - also sehr groß ist - werde ich ihn wahrscheinlich quilten lassen. 


Aber hier schon mal ein paar Bilder des Tops:


... gerade fertig geworden und schon mal im Ferienhaus drapiert

..... ein Ausschnitt auf der Leine

..... und komplett

Der Wind, der Wind .......... aber man kann ja trotzdem die Aufteilung erkennen.

Bis bald - Claudia

Dienstag, 19. August 2014

Topflappen

Ja, ich habe wirklich Topflappen genäht - Resteverwertung (woher die Reste kommen, kann ich aber jetzt noch nicht verraten). Na ja, vielleicht ein kleiner Hinweis. Von Ende November bis Ende Januar wird es in Mainz-Drais wieder eine Ausstellung geben mit den Themen "Häuser" und "Märchen".
An einem Märchenquilt nähe ich gerade und von diesem kommen die "Reste".






Um welches Märchen könnte es sich handeln?

Ach ja, diese gab es auch noch:


Bis dann - Claudia




..... Lasagne-Quilt ....

Einige Zeit ist verstrichen, aber irgendwann wird ja alles einmal fertig. Ja, ja - der Lasagne-Quilt ist fertiggestellt. Lange wusste ich ja nicht wie das Quiltmuster aussehen soll und so blieb er halt liegen. Letztendlich habe ich jetzt Kreise mit grünem Garn gequiltet.

Die Rückseite ist schwarz (ein Robert Kaufmann-Stoff "Fusions") mit einem bunten Streifen aus allen verwendeten Vorderseitenstoffen. Die Einfassung ist weinrot.

Hier einfach ein paar Bilder:

..... hier kann man ganz gut das Quiltmuster erkennen ......




Bis bald - Claudia




Dienstag, 10. Juni 2014

Nadelmäppchen für Nähmaschinennadeln

Vor einiger Zeit habe ich in Wiesbaden-Dotzheim einen Kurs besucht und dort begonnen ein Nadelmäppchen für Nähmaschinennadeln zu nähen. Mit der Crazy Quilt Technik wurde die Aussenseite gestaltet, das Innenleben war schon vorgefertigt.

Und so sieht es jetzt aus:




Bis bald - Claudia

Sonntag, 20. April 2014

Flying Geese Quilt

Auweia, ewig habe ich ja nichts mehr geschrieben. Dabei war ich nicht untätig.
Im Moment arbeite ich an einem Quilt für unser Doppelbett. Da sollte schon längst mal ein schöner Überwurf drauf, aber immer kam wieder etwas dazwischen, was noch viel dringender genäht werden musste. Aber jetzt ist Zeit - nämlich Urlaub - und ich befinde mich gerade dort wo es eine riesige Auswahl an Patchworkgeschäften und Stoffen gibt - Amerika.
Mithilfe von Farbkarten und einem Stoffmuster habe ich 14 verschiedene Batikstoffe ausgesucht, dazu einen marmorierten Hintergrundstoff. Dann ging es los. Nachdem feststand wie groß der Quilt werden muß und welches Maß für die Flying Geese am besten ist, konnte ich loslegen. Mittlerweile sind alle FG genäht, diese mit dem Hintergrundstoff zu Streifen genäht, und nun bastele ich gerade die einzelnen Streifen zu einem Quilt zusammen.
Hier schon mal ein paar Bilder.

..... das sind die Stoffe .....

..... und die ersten Flying Geese .....

..... die ersten Streifen .....

Sobald es weitere Fortschritte gibt kommen die nächsten Bilder.

Bis bald - Claudia






Montag, 24. Februar 2014

..... Gelb-grau ..... FERTIG !!!!!!!

Geschafft - mein gelb-graues Experiment ist wirklich fertig. Ich kann es selbst kaum glauben. Das Quiltsandwich lag ja schon wirklich länger als 1 Jahr herum und ich wusste einfach nicht wie ich es quilten sollte. Manches braucht halt seine Zeit. Irgendwann kam mir dann die Idee mit den diagonalen Streifen und den integrierten Kreisen.
Mir gefällt es supergut - aber auch das ist sicher Geschmacksache.

..... das ist er komplett .....

..... und hier ein kleiner Ausschnitt des Quiltmusters .....


..... ein Stückchen der Rückseite .....

..... und noch etwas Quiltmuster .....
 Zum Quilten habe ich ein gelbes Handquiltgarn verwendet und versucht gleichmäßige Stiche zu machen.

Dann kann ich mich ja nun mit dem Quiltmuster für das nächste Machwerk beschäftigen - der "Lasagne-Quilt" ist dran. Mal sehen was mir da einfällt.

Bis dahin - Claudia